furnierholzboden

Furnierholzboden

Für die Verarbeitung zu Furnierparkett werden sorgfältig die besten Holzpartien ausgewählt. Für Furnierparkett wird viel weniger Holz benötigt als für das klassische Parkett. Ein ausgeklügeltes technisches Verfahren sorgt dafür, dass das Holz dünn geschnitten wird. Danach wird das Furnier auf ein hochwertiges Trägermaterial aufgebracht. Die anschliessende Beschichtung sorgt für eine weitgehend stoss- und kratzfeste Oberfläche.
Dieses Verfahren ermöglicht es uns, seltene Holzsorten wie Apfel, Birnbaum oder Zwetschge aber auch Exoten wie Zebrano, Paduk usw. günstig herzustellen

Hier finden Sie uns

Holz Schranzhofer
Kendlmühle 1
83224 Grassau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 8641 2523+49 8641 2523

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Josef Schranzhofer GmbH